Produktbewertung

Rasur

Verarbeitung

Hautschonend

Preis-/Leistung

Gesamt
bewertung


Cyber-Monday-Woche: bis zu 39% sparen

> Hier Direkt Zum Angebot bei Amazon <

Mit dem Philips Elektrorasierer S9711/31 Series 9000 und dem Philips S7520/50 Series 7000 haben wir euch in unserem Elektrorasierer Test bereits zwei der Top-Modelle von Hersteller Philips vorgestellt. Aber wie sieht es am unteren Ende der Fahnenstange und dem günstigen Preissegment aus? Taugen die Elektrorasierer von Philips auch etwas, wenn sie nicht einen deutlich dreistelligen Eurobetrag kosten? Genau dieser Frage sind wir nachgegangen und haben uns den Philips Trockenrasierer S3510 / 06 genauer für euch angeschaut. Alles, was ihr über diesen günstigen Einstiegs-Elektrorasierer von Philips wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Philips Shaver Series 3000 S3510 / 06 Test.

Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 kompakt

Kurz und knapp ist genau euer Ding? Dann haben wir hier genau das richtige für dich: die wichtigsten Stärken und Schwächen des Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 kompakt zusammengefasst:

Vorteile des Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06:

  • günstiger Preis
  • solide Akkulaufzeit
  • drei Scherköpfe
  • unter fließendem Wasser zu reinigen

Nachteile des Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06:

  • kein kombinierter Nass- und Trockenrasierer
  • überschaubares Zubehör
  • nicht ganz so hautschonend wie die Top-Modelle

Lieferumfang des Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06: Rasierer, Ladekabel, Schutzkappe, Zubehör

Design und Ausstattung

Bereits auf den ersten Blick fällt auf, dass der Philips Shaver Series 3000 S3510 / 06 bei weitem nicht mit der eleganten und schicken Optik der Testgeräte der S9000- und S7000-Reihe mithalten kann. Und auch dem ebenfalls relativ günstigen, aber immer noch doppelt so teuren Philips SensoTouch 2D Elektrischer Rasierer RQ1187/16 kann er optisch nicht das Wasser reichen. Der Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 ist deutlich pummeliger und weniger filigran, zudem auch von der Materialauswahl und Haptik nicht so hochwertig. Aber hey, wir reden hier nur vom Aussehen und zudem kostet dieser Elektrorasierer gerade mal ein Bruchteil der Spitzenmodelle…

Erhältlich ist der Philips Shaver Series 3000 Trockenrasierer S3510 / 06 in Schwarz mit silberfarbenen Applikationen, die dem Design nun aber auch nicht zu Höhenflügen verhelfen. Wichtiger sind auch die Rasur sowie die technische Ausstattung, zu der wir jetzt kommen. Wie alle Elektrorasierer von Philips ist auch dieses Modell mit drei runden Scherköpfen ausgestattet, die in einer dreieckigen Form angeordnet sind. Ob man nun Fan dieser Bauform ist oder nicht, sei jetzt mal dahingestellt – dazu habe ich mich ja in den anderen Testberichten bereits zu geäußert.

Unterschied zu den Spitzenmodellen ist hier, dass die Konturanpassung nur in vier und nicht, wie beim Top-Modell, in acht Richtungen erfolgt. Damit passt sich der günstige Rasierer eurem Gesicht schlechter an, z. B. an den eher schwierigen und unebenen Stellen wie dem Kinn oder dem Hals. Das kommt der Gründlichkeit der Rasur natürlich nicht wirklich zugute, wie ihr im folgenden Abschnitt noch erfahren werdet. Immerhin verfügt dieser Series 3000 Rasierer aber über einen integrierten und ausklappbaren Präzisionstrimmer, um z. B. Übergänge zu einem Bart zu konturieren. Der integrierte Li-Ionen-Akku hält bis zu 50 Minuten Rasieren und wird dann über das beiliegende Ladekabel wieder mit frischer Energie versorgt. Sollte der Akku mal leer sein und ihr euch dringend rasieren müssen, könnt ihr ihn auch am Kabel in der Steckdose hängend verwenden. Eine Ladestation gibt es nicht.

Die Rasur

Der Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 ist eines der Einstiegsmodelle von Philips. Das merkt man nicht nur am Preis von nur gut 60 Euro (Stand März 2018), sondern auch bei der Rasur. Die Scherköpfe sind nicht nur weniger variabel, sondern qualitativ nicht so hochwertig. Das betrifft dann am Ende auch die Hautschonung, die eben auf einem eher mittelprächtigen und bei weitem nicht auf einem Top-Niveau steht. Das merke ich vor allem bei meiner – ich habe es bereits das eine oder andere Mal erwähnt – sehr empfindlichen Gesichtshaut. Ihr hat die Rasur mit dem Philips S3510 / 06 nicht so gut gefallen, was sie mit den üblichen Folgeerscheinungen kenntlich gemacht hat.

Solltet ihr nicht dieses Problem mit eurer Gesichtshaut haben, dürftet ihr vermutlich besser als ich mit dem Philips Shaver Series 3000 zurechtkommen. Die Gründlichkeit und Qualität der Rasur ist aber eben eher auf einem Einsteigerniveau – der Geräteklasse und dem Preis entsprechend – wenn auch nicht so schlimm, wie es vielleicht klingen mag… Leider kann der Philips S3510 / 06 Series 3000 auch nicht als Nassrasierer verwendet werden, wie es bei vielen anderen Elektrorasierern der Fall ist. Damit entfällt z. B. der Einsatz unter der Dusche oder in Kombination mit Schaum.

Die Reinigung

Nach der Rasur kommt die Pflege und Reinigung des Rasierers. Hier darf der Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 schon mit Wasser in Kontakt kommen. Klappt einfach per Knopfdruck die Scherköpfe nach oben, um danach die angesammelten Bartstoppel per Wasserstrahl aus dem Wasserhahn wegzuspülen. Hinterher solltet ihr das Abtrocknen aber nicht vergessen, damit ihr nicht bald einen rostigen Rasierer im Einsatz habt. Insgesamt gibt es bei der Reinigung nicht viel zu meckern. Den Komfort einer Reinigungsstation dürft ihr in dieser Preisklasse natürlich nicht erwarten…

Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 Test Fazit

Der Philips Shaver Series 3000 S3510 / 06 ist und bleibt ein Einstiegsrasierer. Für einen Preis von nur gut 60 Euro (Stand März 2018) können wir nicht wirklich viel meckern. Der Elektrorasierer rasiert solide und bietet einen abgespeckten, aber ausreichenden und funktionalen Lieferumfang. Gleiches gilt auch für die Ausstattung des Rasierers selbst. Wollt ihr nicht allzu viel Geld für euren neuen Elektrorasierer ausgeben, könnt ihr zum Philips Shaver Series 3000 Elektrischer Trockenrasierer S3510 / 06 greifen. Liegt euch eine gepflegte, gründliche und hautschonende Rasur aber genauso am Herzen wie mir, solltet ihr aber besser ein oder zwei Preisklassen höher nach eurem neuen Rasierer Ausschau halten.

Neuen Kommentar verfassen